f m
Copyright 2022 - Altenberger Bühne

ALTENBERGER BÜHNE

 

 

 

 

 

Wir sind eine Gruppe von - je nach Theaterstück - zehn bis zwanzig schauspielbegeisterten Laien, die seit 1978 jedes Jahr zwei Stücke auf die Bühne bringt. Aus unserem über 30 Jahre alten und etwas sperrigen Namen "Theatergruppe der Gemeinde St. Markus/Altenberg" ist dann 2009 die   Altenberger Bühne   geworden.

 

Unser Schwerpunkt liegt im Sommer eher auf Kinder- und Musicaltheater und großen bekannten Klassikern, die alle Altersstufen ansprechen. Die Theater-Band steuert Live-Musik bei, außerdem wirken stets viele Kinder mit. Im Winter darf es dann auch mal ein ernsteres Stück mit Tiefgang sein, die größten Erfolge haben wir aber mit zahlreichen Komödien gefeiert.

 

Das Repertoire erweitert sich Jahr für Jahr und bietet somit auch eine weit gefächerte Vielfalt an unterschiedlichen Werken, die nicht nur durch unsere Schauspieler bereichert werden, sondern auch durch viele Helfer, wie unser Kulissen-Team, das jedes Jahr für besondere Bühnenbilder steht und die Techniker-Crew,die immer für einen reibungslosen Ablauf sorgt und viele, viele, weitere freiwillige Helfer.

 

Seit den Anfängen 1978 sind unsere Inszenierungen kostenlos, wir freuen uns aber immer über eine Spende.

Im Jahr 2021 ist unsere Gründerin und Leitung, Ingrid Meister, nach langer Krankheit gestorben. Dennoch war es für die Gruppe schnell klar, dass es weitergehen soll - natürlich auch auf Wunsch von "Muddi", wie Ingrid Meister liebevoll genannt wurde.

Die Leitung hat nun ihre Tochter Katja Pöhlmann übernommen.

 

 

Auf unserer Seite finden Sie viele Bilder (Galerie), Zeitungskritiken (Archiv) und Flugblätter (Flyerchronik) zu den Produktionen der vergangenen Jahre. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite und freuen uns immer über Anregungen und Kommentare auf Facebook oder Instagram. Und wenn Sie mögen: Empfehlen Sie uns doch weiter...

 

Ihre Altenberger Bühne

 

 

 

ALTENBERGER BÜHNE
90522 Oberasbach
www.altenbergerbuehne.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!