f m
Copyright 2023 - Altenberger Bühne

Herzlich willkommen bei der ALTENBERGER BÜHNE

 


03.02.2023

 

 

 

 

 

03.02.2023



MORD IM ORIENTEXPRESS

von Agatha Christie

Für die Bühne bearbeitet von

Ken Ludwig

Deutsch von Michael Raab

 

Alle einsteigen! Wenn wir Mitte März das Publikum in den weltberühmten Orientexpress bitten, wartet nicht nur eine packende Kriminalstory. Mit der einen oder anderen Schaufel voll Humor sorgen die wir wieder für ordentlich Dampf im Kessel.

„Mord im Orientexpress“ ist ein Klassiker der Literaturgeschichte, der mehrfach verfilmt worden ist. Bei dem Stück handelt es sich um die offizielle Bühnenfassung von Agatha Christies berühmten Krimi. Sie stammt aus dem Jahr 2017, geschrieben hat sie der amerikanische Dramatiker Ken Ludwig: Er verdichtete die Handlung in Personal und Dramaturgie auf geschickte Art und Weise und hob die komischen Pointen der Kriminalgeschichte hervor (übersetzt von Michael Raab).

Die Story: Wir schreiben das Jahr 1934. Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein amerikanischer Geschäftsmann einem brutalen wie mysteriösen Mord zum Opfer. Zufällig befindet sich der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot unter den Fahrgästen. Er vermutet den Täter noch an Bord des Zuges - und nimmt die Ermittlungen auf.

Regie führt Katja Pöhlmann. Die Theaterband begleitet wieder das Stück, diesmal verstärkt durch Blechbläser. Hinter den Kulissen sorgen zahllose Helfer des Ensembles für einen reibungslosen Ablauf. Das Publikum darf sich auf eine gelungene Mischung aus Spannung und Humor freuen. Oder wie Autor Ken Ludwig sagt:

"Ich denke, was Agatha Christie eigentlich geschrieben hat, sind Komödien - oder sagen wir: mustergültige Krimis, die bereits durch ihre extravaganten Figuren einen besonderen Hang zur Komödie haben. Die Komik drängt sich bei diesen Figuren ja geradezu auf."


Gespielt wird am 16., 17. und 18. März, jeweils um 20 Uhr, in der Aula der Grundschule Altenberg. Sitzplätze können ab dem 25. Februar auf unserer Seite reserviert werden. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

 





21.01.2023

 

MORD IM ORIENTEXPRESS

von Agatha Christie

Für die Bühne bearbeitet von

Ken Ludwig

Deutsch von Michael Raab

 

gespielt wird am

17.03.2023 um 20 Uhr

18.03.2023 um 20 Uhr

19.03.2023 um 20 Uhr

in der Grundschule Altenberg

 

Für diese Vorstellungen können Sie wie gewohnt vorab Karten kostenlos reservieren. Genauere Informationen dazu erfolgen demnächst auf unserer Homepage.

 

 

 

 

20.01.2023

Winterstück 2023

 

Wir spielen am 17.-19. März 2023 wieder in der Grundschule Altenberg jeweils um 20 Uhr unser diesjähriges Winterstück.

 

 

 

 

27.12.2022

MORD IM ORIENTEXPRESS

 

Im März 2023 spielen wir den Klassiker MORD IM ORIENTEXPRESS von Agatha Christie für die Bühne bearbeitet von Ken Ludwig, Deutsch von Michael Raab.

 

Nähere Infos zu Terminen und Kartenreservierungen finden Sie demnächst hier.

 

 

 

 

11.10.2022

Bilder zum Sommerstück "Quasi - eine unvollendete Geschichte"

 

zur Galerie

 

 Bilder: Markus Kohler

 

 

 

 

06.07.2022

Vorankündigung - Hallo Franken 06.07.2022

 

 

 

 

 21.06.2022

Sommerstück

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Folgen Sie uns auf


Facebook: Altenberger Bühne 

und/oder auf

Instagram: Altenberger Bühne

 

 und bleiben Sie so einfach schnell und aktuell informiert.

 

 

Start a blog with www.howtostartblogging.com